Kennzeichnung von Verpackungsholz nach dem ISPM Standard mit IPPC Schablonen

IPPC Schablonen mit Ihrer persöhnlichen Betriebsnummer

 

ISPM 15 Standard

IPPC SCHABLONE KUNSTSTOFF 0,5 MM

€16.00
(Inkl. 19% Steuern +Versand)
Artikelnummer IP-KU-05
* GRÖSSENANGABE:

* Ihre persönliche IPPC Nummer:

* HINWEIS:


IPPC SCHABLONE KUNSTSTOFF 0,8 MM

€24.00
(Inkl. 19% Steuern +Versand)
Artikelnummer . IP-KU-08
* GRÖSSENANGABE:

* Ihre persönliche IPPC Nummer:

* HINWEIS:


IPPC-SCHABLONE ALUMINIUM 0,5 MM

€28.00
(Inkl. 19% Steuern +Versand)
Artikelnummer IP-AL-05
* GRÖSSENANGABE:

* Ihre persönliche IPPC Nummer:

* HINWEIS:


IPPC-SCHABLONE ALUMINIUM 0,8 MM

€46.00
(Inkl. 19% Steuern +Versand)
Artikelnummer IP-AL-08
* GRÖSSENANGABE:

* Ihre persönliche IPPC Nummer:

* HINWEIS:


ISPM-Nr. 15 Standard

Für Sie als Holzverpacker ist es Pflicht, ihre Produkte nach den Richtlinien zur Regelung von Holzverpackungsmaterial zu Kennzeichnen!

Die Kennzeichnung muss nach IPPC-Standard (ISPM-Nr. 15) erfolgen. Registrierten Betrieben wird eine Betriebsnummer zugewiesen, die nach IPPC Richtlinien aufgebracht werden muss.

Dem ISPM 15 unterliegt massives Verpackungsholz in Form von Paletten, Kisten, Rahmen, Trommeln, Stauholz, Ladungsträgern, Fässern usw. mit einer Holzstärke von über 6 mm.

Wir führen alle Standarausführungen in unserem Shop - sollten Sie eine Größe oder Ausführung benötigen, welche wir noch nicht aufgeführt haben schreiben Sie uns bitte kurz eine E-Mail und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

 

ISPM 15 / Einfuhrvorschriften

Link zur Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft